Tahiti-Projekt, Tanz und ein neues Taschenbuch in Köln

Tahiti-Projekt, Tanz und ein neues Taschenbuch in Köln Am Sonntag, 9. Dezember 2012, ist der Equilibrismus e. V. im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum zu Gast. Beim Ozeanientag wird es bunt, facettenreich und informativ – mit Lesungen aus den Equilibrismus-Romanen, der Vorstellung des Modellprojekts, polynesischem Tanz und einer Premiere. Eigentlich ist „Das Südsee-Virus“, der zweite Equilibrismus-Roman als Taschenbuch,…

Experte erst 2013 nach Rapa Iti

Experte erst 2013 nach Rapa Iti Der Startschuss für das weltweit einzigartige Modellprojekt in Französisch Polynesien verzögert sich. Dafür gibt es sowohl in der Südsee als auch hier in Deutschland immer mehr Unterstützung für die Realisierung dessen, was im Roman „Das Tahiti-Projekt“ beschrieben wird. Die gute Nachricht vorweg: Die Zahl der Unterstützer des Modellprojekts auf…

Auf nach Equitopia!

Auf nach Equitopia! Die Welt ins Lot bringen: gute Idee. Aber wie und wo anfangen? Am besten mit einem neuen Gesellschaftssystem auf einer entlegenen Insel. Die Equilibristen machen’s vor. // Sylvia Meise Rapa Iti heißt die Insel. Sie liegt in Französisch-Polynesien. Deren Präsidentin Roti Make d’Assignies hat sich schon vor zwei Jahren entschieden. Sie setzt…

Aus „Maeva!“ wird „Das Südsee Virus“

Aus „Maeva!„ wird „Das Südsee Virus„ Am 10. Dezember ist es endlich soweit: Der Roman „Maeva“ erscheint in überarbeiteter Form als Taschenbuch unter dem Titel „Das Südsee-Virus“ – inklusive bislang unveröffentlichter Kapitel und Textpassagen. Ab sofort ist es beim Equilibrismus e. V. vorbestellbar. In der Fiktion sind fünf Jahre vergangen, nachdem Tahiti die vollständige ökologische…