Virus

Virus Immer wieder fragen mich Leute, warum wir den Fortsetzungsroman vom “Tahiti-Projekt” ausgerechnet das “Tahiti-Virus” nennen. Der Begriff Virus sei einfach zu negativ besetzt, er würde unserer Absicht eher im Wege stehen, als sie zu befördern. Das sehe ich nicht so, obwohl ich den Einwand verstehe. Wir Menschen können auch von positiven Ideen “infiziert” werden,…